-- Einschränkungen bis 25.03.2021 Sperrung zwischen Kottbusser Tor und Warschauer Straße. Wenn Sie JavaScript deaktiviert habe, wird unsere Webseite womöglich nicht wie vorgesehen funktionieren. Darüber hinaus können Sie Cookies für Statistikzwecke zulassen. Das sind 267 mehr als am Freitag der Vorwoche. Die Weihnachtsfeiern im Heiligen Land finden in diesem Jahr unter strengen Corona-Einschränkungen statt. Die Kreisverwaltung bittet für die Einschränkungen um Verständnis. Weiterlesen... Mit Überschreiten des Inzidenzwertes von 50 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage hat die Landkreisverwaltung ihr Hygienekonzept im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie noch einmal angepasst. Des Weiteren dürfen Tagespflegepersonen im Havelland ab dem 25.05.2020 ihre Tätigkeit wieder im vollen Umfang aufnehmen. Zum ersten Mal, seit das Freibad Mühleholz Vaduz seine Türen geöffnet hat, klettert das Quecksilber diese Woche auf sommerliche 30°. Unter allen Städten und Landkreisen hat Havelland die 157. höchste Letalitätsrate. Weiterlesen... Nachdem der Landkreis Havelland bereits die Unterrichtserteilung in Schulen und den Betrieb von Kindertagesstätten aufgrund der Corona-Pandemie per Allgemeinverfügung untersagt hat, verbietet eine weitere Allgemeinverfügung ab dem 30. Title: Literature Comparison Infographic Author: Neue Medien Keywords: DAEL98hqf0E,BADUT4EG9Kg Created Date: 10/30/2020 4:26:23 PM Auf dem Berliner Alexanderplatz demonstrierten zwischen 60 und 100 Menschen, Anhänger der sogenannten "Querdenker", gegen die Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie. Weitere Informationen unter, aller 412 Landkreise und kreisfreien Städte, Private Treffen sind auf den eigenen Haushalt und maximal eine weitere Personen beschränkt, Einzelhandel bleibt weitestgehend geschlossen, Schulen und Kindertagesstätten werden geschlossen oder die Präsenzpflicht wird ausgesetzt, Maskenpflicht bleibt bestehen, in öffentlichen Verkehrsmitteln und Geschäften sind medizinische Masken verpflichtend, Übernachtsungsangebote sind auf notwendige, nicht-touristische Zwecke beschränkt, Dienstleistungsbetriebe im Bereich der Körperpflege wie z.B. Gesucht werden Pflegefachkräfte „außer Dienst“. Zur Datenschutzerklärung. Das Land Brandenburg hat eine neue Eindämmungsverordnung mit weiteren Einschränkungen des öffentlichen Lebens erlassen. Januar 2021 verlängert worden. Weiterlesen... Der Landkreis Havelland weitet sein telefonisches Hotline-Angebot im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie aus. Erstmals überschreitet die 7-Tages-Inzidenz den Wert 35, weshalb neue Infektionsschutzmaßnahmen in Kraft treten. Coronavirus disease 2019 (COVID-19), the disease caused by the virus; COVID-19 pandemic, the ongoing global pandemic April 2020, geht das neue Programm „Streaming Havelland“ online. Die sogenannte 7-Tages-Inzidenz (Neuerkrankungen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage) liegt bei 127,0. Corona (from the Latin for 'crown') most commonly refers to: . Zudem enthält die Verordnung Regelungen zur Ausweitung der Maskenpflicht. August 2020, für Bürger wieder ohne Terminvereinbarung öffnen. März 2020 für Bevölkerung geschlossen, Weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, Reduzierter Besucherverkehr in der Kreisverwaltung, Regelungen für Notfallbetreuung in Kitas und Horten getroffen, Ab 18. Mussten vorher beide Elternteile in kritischen Infrastrukturen tätig sein, reicht nun der Nachweis über die Tätigkeit eines Elternteils, sofern dieser im medizinischen Bereich, gemäß der Allgemeinverfügungen, arbeitet. Von diesen gelten 242 inzwischen als genesen. Obwohl erst seit Montag eine neue Allgemeinverfügung gilt, soll nun erneut eine Verschärfung beschlossen werden. Die Gefahr, dass Kindeswohlgefährdungen unerkannt bleiben, ist während der Corona-Pandemie größer als normalerweise. Zunächst erfolgt die Öffnung von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr. Juni 2020, eine neue Verordnung zum Umgang mit dem Coronavirus beschlossen. Corona-in-Zahlen.de unterstützt UNICEF. März 2020, den Wertstoffhof in Falkensee vollständig sowie die Wertstoffhöfe in Nauen/Schwanebeck und Rathenow/Bölkershof für Anlieferungen von Bürgern. Weiterlesen... Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie hat sich das öffentliche Leben in Deutschland und damit auch im Landkreis Havelland in den vergangenen Tagen und Wochen stark verändert. März 2020, für den Besucherverkehr geschlossen. Nach einem Beschluss des Brandenburger Landeskabinetts werden die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus ab dem 16. Weiterlesen... Aufgrund der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg schließt der Landkreis Havelland ab Samstag, den 21. Seit Beginn der Pandemie sind damit im Landkreis bisher 284 Personen an COVID-19 erkrankt. Weiterlesen... Das Brandenburger Landeskabinett hat am Freitag, den 17. Dies entspricht einer Infektionsrate von 2,27% sowie einer Todes- bzw. Die 200-Marke ist jene Grenze, ab der die Einschränkungen beim Bewegungsradius gelten sollen. Für Deutschland wurden heute 20.200 neue Corona-Fälle gemeldet, das sind 2.433 mehr als am vergangenen Sonntag. Die Verordnung wurde in einigen Punkten angepasst und erweitert. Dieses koordiniert die entsprechenden Maßnahmen einheitlich in ganz Deutschland. Weiterlesen... Mit Stand vom Freitag, den 11. Das sind 105 mehr als in der Vorwoche. Ursprünglich wollten 150 Maler, Grafiker, Bildhauer und Keramiker ihre Arbeiten am 2. und 3. Am 4. Das Tool verwendet Cookies mit denen wir Besuche zählen können. November 2020 sind im Landkreis Havelland insgesamt 613 Bürger an COVID-19 erkrankt. Die 7-Tages-Inzidenz  liegt bei 138,65. Ab sofort können die Ordnungsämter im Landkreis nun Regelverstößen gemäß den Vorgaben nachgehen. Die brandenburgische Corona-Eindämmungsverordnung ist durch einen Beschluss der Landesregierung bis zum 31. Das sind 267 mehr als am Freitag der Vorwoche. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 137,4. Eine Kontaktaufnahme ist per E-Mail, Telefon oder Brief möglich. Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) hat nun mitgeteilt, wie der Regelbetrieb in den Schulen trotz Corona-Pandemie ablaufen soll. ... hat kein Problem mit den Einschränkungen. Darin wird einerseits festgelegt, dass vom 18. Die Zahl der genesenen Personen ist auf 531 und der verstorbenen Personen auf insgesamt 8 gestiegen. März 2020 nun auch den Betrieb von Kindertagespflegestellen. Oktober 2020 innerhalb einer Woche 39 neue Corona-Infektionen aufgetreten. Die Schließung ist erforderlich, da die Mitarbeiter des Archivs zur Unterstützung des havelländischen Gesundheitsamtes bei der Bewältigung der Auswirkungen der Corona-Pandemie eingesetzt werden. Das sind 128 mehr als am Freitag der Vorwoche. Der neueste Fall betrifft eine 23-jährige Frau aus Brieselang, die sich jedoch dauerhaft bei ihrem Partner in Berlin-Spandau aufhält und dort auch unter Quarantäne steht. Der Anteil der Verstorbenen ist in der zurückliegenden Woche auf 14 angestiegen. Weiterlesen... Mit Stand vom 23. Der Corona-Krisenstab im Landkreis verzichtet trotzdem fürs Erste auf weitere Einschränkungen. März bis 8. Weiterlesen... Seit dem 1. Die Brandenburger Landesregierung hat am Freitag, den 24. Severe acute respiratory syndrome coronavirus 2 (SARS-CoV-2), a coronavirus responsible for the 2019–21 pandemic . Hotspot Havelland in Brandenburg : Wie die Corona-Bekämpfung auf dem Land an Grenzen kommt. Weiterlesen... Ein neues Sozialschutzpaket wurde vom Bund beschlossen und erleichtert in der aktuellen Corona-Zeit den Zugang zu den Leistungen der sozialen Grundsicherung. Von diesen gelten 210 inzwischen als genesen. Weiterlesen... Der Wertstoffhof in Falkensee ist ab sofort wieder für die Anlieferung von Gewerbeabfällen geöffnet. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 214,12. Sie können die Datenschutzeinstellungen anpassen oder allen Cookies direkt zustimmen. Weiterlesen... Aus aktuellem Anlass weist der Landkreis Havelland darauf hin, dass das havelländische Gesundheitsamt keine unangekündigten Hausbesuche macht. Dezember - Aktuell 394 infizierte Havelländer - Bisher hauptsächlich Schulen und Kitas betroffen Januar 2021, sind im Landkreis Havelland seit Beginn der Corona-Pandemie 2780 Personen positiv auf Covid-19 getestet worden. Corona im Havelland Havelland-Kliniken stocken Isolierstation in Nauen weiter auf ... Auch für Silvester gelten mit der neuen Allgemeinverfügung weitere Einschränkungen. April 2020, wieder für den Bürgerverkehr geöffnet. In der Kreisverwaltung Havelland wird bis auf Weiteres der Besucherverkehr auf ein notwendiges Minimum reduziert, um die weitere Verbreitung des Coronavirus so gut wie möglich einzuschränken und gesundheitliche Risiken für Bürger sowie Mitarbeiter weitestgehend zu vermeiden. Das havelländische Gesundheitsamt arbeitet darüber hinaus eng mit Krankenhäusern des Havellandes, dem Rettungsdienst und dem Katastrophenschutz zusammen und hält auch die Arztpraxen im Landkreis auf dem aktuellen Stand. November 2020, sind im Landkreis Havelland seit Beginn der Corona-Pandemie 1113 Personen positiv auf COVID-19 getestet worden. Der Anteil der Verstorbenen ist in der zurückliegenden Woche auf 14 angestiegen. Darauf hat sich die Landesregierung heute in einer informellen Telefonschaltkonferenz verständigt, wie Regierungssprecher Florian Engels im Anschluss mitteilte. ! September 2020. Weiterlesen... Entsprechend einer Weisung des Landes Brandenburg hat der Landkreis Havelland am Sonntagabend, den 15. We're sorry but reopeneu doesn't work properly without JavaScript enabled. Die Kfz-Zulassungsstelle des Landkreises Havelland in Nauen wird ab Montag, 17. Weiterlesen... Mit Stand vom 13. Dezember 2020, sind im Landkreis Havelland seit Beginn der Corona-Pandemie 1797 Personen positiv auf COVID-19 getestet worden. In einem Schreiben an den Corona-Krisenstab des Landes Brandenburg schlägt der Landkreis Havelland die Stadthalle Falkensee als Corona-Impfzentrum für das Havelland vor. Mit dieser Vorsichtsmaßnahme soll die weitere Verbreitung des Coronavirus verlangsamt werden. Dezember 2020 verschärft. Von diesen gelten 264 inzwischen als genesen. Weiterlesen... Das Land Brandenburg hat die aktuelle Corona-Eindämmungsverordnung aktualisiert und um eine konkrete Regelung zu den Anspruchsberechtigten für die Notbetreuung in der Grundschule ergänzt. April 2020, seine Wertstoffhöfe in Falkensee, Nauen/Schwanebeck und Rathenow/Bölkershof wieder schrittweise für private Anlieferungen öffnen. Weiterlesen... Im Landkreis Havelland sind vom 2. bis 9. Neben der Hotline des Gesundheitsamtes gibt es nun je eine Hotline für allgemeine, organisatorische Fragen sowie für Gewerbeangelegenheiten. Weiterlesen... Ab Mittwoch, den 18. Weiterlesen... Im Land Brandenburg wird es zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus bis zum 19. Dies entspricht einer Impfquote von 3,07%. Weiterlesen... Im Landkreis Havelland sind vom 9. bis 16. Diese Seite verwendet Cookies. Die Unterzeichnenden fordern von den zuständigen Regierungen die vollständige Aufhebung der im Zusammenhang mit der ‚Corona-Krise‘ verordneten Einschränkungen der bürgerlichen Freiheiten. Regeln und Einschränkungen. Februar verlängert, Corona-Inzidenz seit mehr als fünf Tagen unter 200 – Bewegungseinschränkungen entfallen, Neue Allgemeinverfügung trifft Regelungen für Behindertenwerkstätten, Corona-Inzidenz bei 214,12 – Neue Quarantäneverordnung beschlossen, Havelland soll Corona-Impfzentrum bekommen, Corona-Inzidenz von über 200 sorgt für Bewegungseinschränkungen, Coronavirus: Unterricht weiter in Distanz, Den Jahreswechsel im Landkreis Havelland mit besonderer Vorsicht feiern, Landkreis Havelland unterstützt die Suche nach Pflegefachkräften, Neue Allgemeinverfügung mit weiteren Schutzmaßnahmen im Havelland, Notbetreuung in Grundschulen ab 4. Juni 2020, 8 Uhr, sind im Landkreis Havelland seit Beginn der Corona-Pandemie insgesamt 186 laborbestätigte Corona-Infektionen festgestellt worden. April 2020 keine reguläre Betreuung und kein regulärer Unterricht mehr statt. Das hat die Landesregierung am Freitag, den 13. Weiterlesen... Der Landkreis Havelland hat seine im Zuge der Corona-Pandemie erlassene Allgemeinverfügung zum Verbot der Unterrichtserteilung in den havelländischen Schulen erneut ergänzt und bis zum 22. Weiterlesen... Im Landkreis Havelland sind seit dem 18. April 2020, eine Änderung der Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus in Brandenburg (SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung) beschlossen. Platz. Dabei wurden Mundschutzmasken, Handschuhe und Desinfektionsmittel an insgesamt 64 Einrichtungen verteilt. Weiterlesen... Erstmals seit dem Auftreten des Coronavirus im Havelland gibt es im ganzen Landkreis keine bestätigte Corona-Infektion. Dezember 2020 gilt im Land Brandenburg die Zweite SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung, die bis zum 21. Für einen schnellen Überblick über COVID-19 Kennzahlen greifen wir auf offizielle Werte des Robert Koch Instituts zurück (siehe Datenquellen für weitere Informationen, alle Angaben ohne Gewähr). Oktober 2020, sind noch einmal sechs bestätigte Fälle dazu gekommen. In einigen Nachbarlandkreisen bewegt er sich zum Teil deutlich darüber. Andererseits wird geregelt, wie und für wen eine Notfallbetreuung sichergestellt wird. Weiterlesen... Zur Absenkung des Corona-Infektionsgeschehens hat der Landkreis Havelland eine neue Allgemeinverfügung mit gezielten Schutzmaßnahmen nach dem Infektionsschutzgesetz erlassen. Weiterlesen... Der Landkreis Havelland hat seine im Zuge der Corona-Pandemie erlassenen Allgemein-verfügungen zum Verbot der Unterrichtserteilung in Schulen sowie zum Betriebsverbot von Kindertagesstätten und Einrichtungen der Kindertagespflege bis zum 8. Seit Beginn der Pandemie sind damit im Landkreis bisher 249 bestätigte Fälle festgestellt worden. Die Kfz-Zulassungsstellen des Landkreises Havelland in Rathenow und Nauen werden im Rahmen der aktuellen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus ab Donnerstag, den 26. Der Inzidenzwert für Dahme-Spreewald liegt weiterhin über 200. Verlängerung der Corona-Einschränkungen bis 20. Sie bleiben als Nutzer anonym. Die sogenannte 7-Tages-Inzidenz (Neuerkrankungen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage) liegt bei 74,85. Weiterlesen... Gewerbliche Unternehmen und Angehörige der Freien Berufe mit bis zu 100 Erwerbstätigen, die eine Betriebs- oder Arbeitsstätte im Land Brandenburg haben, können ab Mittwoch, den 25. Dezember 2020, wurden im Landkreis Havelland seit Beginn der Corona-Pandemie 2301 Personen positiv auf Covid-19 getestet. Weiterlesen... Trotz der Schließung der Wertstoffhöfe im Havelland aufgrund der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung können die Bürger ihre Grünabfälle ordnungsgemäß entsorgen. Please enable it to continue. Die Regelungen zur Notfallbetreuung für Kinder von Eltern in systemrelevanten Berufen bestehen weiter fort. Letalitätsrate von 3,04%. Weiterlesen... Unsere Webseite benötigt JavaScript. Die Bundesregierung verlängert die im Sozialschutzpaket 1 getroffenen Regelungen zum vereinfachten Zugang zu Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) bis zum 30. In einigen Nachbarlandkreisen bewegt er sich zum Teil deutlich darüber. Der Anteil der Verstorbenen ist in der zurückliegenden Woche auf 14 angestiegen. Weiterlesen... Das Jugendamt des Landkreises Havelland ist auch in Zeiten der Corona-Pandemie weiterhin erreichbar. Der Hof in Falkensee war zuletzt komplett geschlossen, um das Infektionsrisiko aufgrund der Corona-Pandemie für Anliefernde und Mitarbeiter zu verringern. Weiterlesen... Der Landkreis Havelland hat seine Allgemeinverfügung über die eingeschränkte Regelbetreuung in Kindertagesstätten und anderen Angeboten der Kindertagesbetreuung vom 22. Aus organisatorischen Gründen erhalten vorerst jedoch nur Bürger Zutritt, die vorher einen Termin vereinbart haben. Weiterlesen... Mit Stand vom Freitag, den 29. Zur Absenkung des Corona-Infektionsgeschehens hat der Landkreis Havelland eine neue Allgemeinverfügung mit weiteren gezielten Schutzmaßnahmen nach dem Infektionsschutzgesetz erlassen. Wir verwenden Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. bleiben geschlossen, Institutionen und Einrichtungen der Freizeitgestaltung, wie z.B. Januar 2021, 226 Corona-Neuinfektionen in der zurückliegenden Woche im Havelland, Kreis- und Verwaltungsarchiv bleibt vorerst geschlossen, Corona-Maßnahmen verlängert und verschärft, Aktuell 434 Havelländer am Coronavirus erkrankt – Landkreis erlässt neue Allgemeinverfügung, Coronavirus im Havelland: 207 neue Fälle in der zurückliegenden Woche, Verschärfte Kontaktbeschränkungen in neuer Corona-Eindämmungsverordnung, Verlängerung der Corona-Einschränkungen bis 20. Januar 2021, sind im Landkreis Havelland seit Beginn der Corona-Pandemie 3573 Personen positiv auf Covid-19 getestet… März 2020, vorsorglich und vorübergehend zu schließen. Weiterlesen... Aufgrund eines Corona-Verdachtsfalls bei einem Schüler hat das Gesundheitsamt Havelland entschieden, die Falkenseer Erich-Kästner-Grundschule am Donnerstag, den 12. November 2020 sind im Landkreis Havelland seit Beginn der Corona-Pandemie insgesamt 718 Personen an COVID-19 erkrankt. Damit bleibt der Landkreis Brandenburgs Corona-Hotspot. Eine Projektgruppe sucht dazu nach einem passenden Standort. BImSchV, Feuer-, Brand-, Katastrophenschutz, Rettungsdienst, Katastrophenschutz & zivil-militärische Zusammenarbeit, Zivile Verteidigung, Zivil- & Bevölkerungsschutz, Studie - Speicherbedarf auf der Nauener Platte, Elektromobilitätskonzept für den Landkreis, Abfall-ABC - Kurzzusammenfassung von Entsorgungshinweisen zu den wichtigsten Abfällen, Gelbe Säcke und Tonnen sowie Glasverpackungen, Tourenpläne für Haus- und Geschäftsmüll, PPK und Bioabfälle, Abfallbilanz und abfallwirtschaftliche Planung, Untere Abfallwirtschafts- & Bodenschutzbehörde, Informationen für private Schweinehalter/Landwirte, Lebensmittel- und Futtermittelüberwachung, Verwaltung und landwirtschaftliche Angelegenheiten, Veräußerungen land-und forstwirtschaftlicher Flächen, Verpachtungen land- und forstwirtschaftlicher Flächen, Stärkung von Vereinen und gemeinnützigen Trägern / 100-Stellen-Programm, Corona-Inzidenz unter 100 – Erstmals Mutation im Havelland festgestellt, Landkreis schlägt Corona-Impfangebote in Falkensee und Rathenow vor, Corona-Inzidenz bei 137,4 – Helfer für Corona-Tests gesucht, Corona-Schutzmaßnahmen bis 14. Alle drei waren über 70 Jahre alt und hatten erhebliche Vorerkrankungen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt aktuell bei 236,8 . Gleichzeitig empfiehlt die Kreisverwaltung, eine zweite Impfstelle in Rathenow einzurichten. Landkreis Havelland - Verlängerung der Corona-Einschränkungen mindestens bis 20. Dezember 2020, sind im Landkreis Havelland seit Beginn der Corona-Pandemie 1571 Personen positiv auf COVID-19 getestet worden. Havelländerinnen und Havelländer werden dazu aufgerufen, sich kostenfrei zu registrieren. Mai 2020 in ihren havelländischen Ateliers, Werkstätten und Galerien präsentieren. März 2020, gilt. #gemeinsamgegencorona, #rettungsdienst, #wirsindfüreuchda Einige Cookies sind notwendig, um Ihnen die grundlegenden Funktionen dieser Webseite bereitzustellen und können daher nicht deaktiviert werden. Weiterlesen... Auch im Landkreis Havelland soll nun ein Corona-Impfzentrum entstehen. November 2020, in Kraft und die Allgemeinverfügung vom 26. Weiterlesen... Das Kreis- und Verwaltungsarchiv des Landkreises Havelland bleibt ab dem 18. Februar 2021 gelten deutschlandweit folgende, weitergehende Corona-Maßnahmen ("Lockdown"): Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon): 030 346 465 100 Unabhängige Patientenberatung Deutschland: 0800 011 77 22 Hotline Gesundheitsamt Havelland: 03385 551 71 19 (Mo.-Di. Diese Textdateien werden auf Ihrem Computer gespeichert und machen es uns möglich, die Nutzung unserer Webseite zu analysieren. Weiterlesen... Der Landkreis Havelland hat die Neufassung der Allgemeinverfügung zur Kitaschließung und der Allgemeinverfügung zum Betriebsverbot der Kindertagespflege erlassen. Insgesamt gelten 705 Personen inzwischen als genesen. Oktober 2020 innerhalb einer Woche 20 neue Corona-Infektionen aufgetreten. Weiterlesen... Bei den Vorkehrungsmaßnahmen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus richtet sich das Gesundheitsamt des Landkreises Havelland nach den Vorgaben des Robert-Koch-Instituts. April 2020 an allen Schulen die Unterrichtserteilung sowie der Betrieb von Kitas untersagt sind. Theater, Kinos, Fitnessstudios, bleiben geschlossen, Veranstaltungen, die der Unterhaltung dienen, sind untersagt. Allgemeinverfügung des Landkreises Havelland über weitere gezielte Schutzmaßnahmen nach dem Infektionsschutzgesetz zur Absenkung des Infektionsgeschehens (20.01.2021) Feststellung eines Großschadensereignisses im Landkreis Havelland (23.12.2020) Verordnungen des Landes Brandenburg: Neben der bereits bekannten Hotline des Gesundheitsamtes, die unter 03385/551 71 19 für medizinische Fragen rund um das Coronavirus zur Verfügung steht, können sich die Bürgerinnen und Bürger unter 03385/551 19 06 über allgemeine Fragen zu organisatorischen Belangen und den getroffenen Einschränkungen für das öffentliche Leben informieren. Beim Überschreiten einer 7-Tage-Inzidenz von 200 gelten in betroffenen Landkreisen nun allgemeine Bewegungseinschränkungen - so auch im Havelland. Ersatzverkehr zwischen S+U Warschauer Straße < > U Kottbusser Tor. Weiterlesen... Im Landkreis Havelland sind seit dem 11. Mit Stand vom Freitag, den 27. Bis zum 10. Die sogenannte 7-Tages-Inzidenz (Neuerkrankungen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage) liegt bei 64,42. Telefonische Informationen können Sie unter folgenden Rufnummern erhalten. März 2020, beschlossen hat. November 2020 wieder den Wert 100. Weiterlesen... Erstmals ist die 7-Tage-Inzidenz im Havelland über den Wert 200 gestiegen. Im Havelland soll die Umsetzung dieser Maßnahme mit einer Allgemeinverfügung geregelt werden. Januar 2021, sind im Landkreis Havelland seit Beginn der Corona-Pandemie 3573 Personen positiv auf Covid-19 getestet worden. Dezember 2020 und bis auf Weiteres für den Besucherverkehr geschlossen. Weiterlesen... Trotz der derzeit geltenden Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 in Brandenburg ist die Jagd grundsätzlich weiterhin zulässig. Sollten sie diese Zeit nicht aufholen, entstünde in der EU in diesem Jahr ein Schaden von bis 90 Milliarden Euro aufgrund zu erwartender weiterer Corona-Einschränkungen. Mit Stand vom Freitag, den 27. Bundes- und Landesregierung, aber auch der Landkreis Havelland haben bisher verschiedene Vorsorgemaßnahmen getroffen, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bis zum 14. Das … Platz im Vergleich der höchsten Infektionsraten aller 412 Landkreise und kreisfreien Städte. Weiterlesen... Mit Stand vom Freitag, den 18. Von diesen gelten 222 inzwischen als genesen. !function(){"use strict";window.addEventListener("message",(function(a){if(void 0!==a.data["datawrapper-height"])for(var e in a.data["datawrapper-height"]){var t=document.getElementById("datawrapper-chart-"+e)||document.querySelector("iframe[src*='"+e+"']");t&&(t.style.height=a.data["datawrapper-height"][e]+"px")}}))}(); Mit Corona-in-Zahlen.de haben Sie die wichtigsten Fakten auf einen Blick. April 2020 weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens geben. Hierfür gelten zunächst geänderte Öffnungszeiten sowie verschiedene Hygienemaßnahmen.