„Aus diesem Grund schien es dem Gesetzgeber nicht verfassungsrechtlich geboten, für den genannten Zeitraum die Werte für das Bundesgebiet auf das Beitrittsgebiet zu übertragen“, sagt Matthias Jäkel, Pressereferent der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland. Daher muss Heidis Altersrente von ursprünglich 900 Euro um 350 Euro auf 550 Euro pro Monat vermindert werden. Sollten der Rentenberater und Haney dort scheitern, führt der nächste Weg an das Bundessozialgericht, danach wäre der Weg zur Verfassungsbeschwerde frei. 2 Die Rentenberater und Rechtsanwälte von rentenbescheid24.de haben in ihrem Renten-ABC zu den Begriffen Anrechnungszeiten und Schulausbildungszeiten geschrieben. In der ersten Instanz hatte das Sozialgericht Dresden die Klage bereits abgelehnt. Lebensjahres im Beitrittsgebiet ab dieser Zeit zum Grundwehrdienst herangezogen werden. Als gelernter Facharbeiter für Nachrichtentechnik musste er in der Nachrichtenzentrale des NVA-Standortes bei Chemnitz Telefondienste übernehmen und die Technik warten. Berechnung der Entgeltpunkte und Hilfe bei Versicherungslücken. Steuern. Einen generellen Unterschied macht die gesetzliche Rentenversicherung zwischen Beitragszeiten und beitragsfreien Zeiten. Lebensjahr bis zum 50. 7 Monate) Freiwilliger zusätzlicher Wehrdienst nach dem Grundwehrdienst; Ab Antritt des Wehr- oder Ersatzdienstes bis zum Entlassungstag werden alle Tage als Beitragszeit der Rentenversicherung angerechnet. 2. Auf den ersten Blick scheinen die 0,25 Entgeltpunkte bei der Rentenberechnung kaum einen Unterschied zu machen. Außerdem wird der Teil der Rente, der auf freiwillig entrichteten Beiträgen beruht, nicht angerechnet. Was wird alles von der Rente abgezogen? Beim aktuellen Rentenwert-Ost von 33,23 Euro macht das einen Bruttobetrag von 12,46 Euro im Monat aus. Doch das täuscht. Personen, die Ihren Wehrdienst oder den Ersatzdienst abgeleistet haben, können diese ebenfalls auf die Rente anrechnen. Zudem sei die unterschiedliche Bewertung nicht gleichheitswidrig. Er hatte in der Zeitung von der Ungleichbehandlung gelesen und schaute in seinem Rentenbescheid nach. Tel. Die Berechnungen der Leistungen bzw. Mit in Kraft treten der letzten Rentenreformgesetze werden zum größten Teil (Schul)Ausbildungs- oder auch Studienzeiten für die Rente nicht mehr berücksichtigt. Dadurch wird dieser Elternteil bis zu drei Jahre nach der Geburt automatisch rentenrechtlich mit dem Durchschnittseinkommen aller Versicherten gleichgestellt, auch wenn dieser/diese in dieser Zeit kein Erwerbseinkommen hat. Seit dem 01.01.1992, mit der Einführung des SGB VI, ist die Versicherungspflicht in § 3 SGB VI geregelt. Jetzt hat der Rentner Anspruch auf seine eigene Rente und auf Witwergeld. Frank Haney war 24 Jahre alt, als er zur Armee nach Frankenberg (Sachsen) eingezogen wurde. August 2019. Die Besoldungsstelle, die das Witwengeld zahlt, verrechnet nach eigener Aussage nichts. Wie stark sinkt die Rente wegen Corona? : B 11 AL 25/16 R). Ab dieser Wasserscheide können betroffene Rentnerinnen und Rentner zumindest eine geringe Aufstockung erhalten. Diese Änderungen bei der Rente werden dann wichtig. Berufsausbildung bei Renten-Berechnung: Darauf sollten Sie achten Lesezeit: 2 Minuten Anrechnung der Berufsausbildung für die Rente. Mit dieser soll eine verlorene oder eingeschränkte Erwerbsfähigkeit, welche der Versicherte aufgrund eines Arbeitsunfalls, Wegeunfalls oder Berufskrankheit – also aufgrund eines Versicherungsfalls der Gesetzlichen Unfallversicherung – erlitten hat, ausgeglichen werden. Sowohl für Empfänger einer Altersrente als auch für Empfänger einer Erwerbsminderungsrente, die aufstockende Leistungen zum Hartz IV und/oder zur Sozialhilfe beziehen, gilt, dass Renten als Einkommen auf die Leistungen der Grundsicherung bedarfsdeckend und leistungsmindernd angerechnet werden müssen.. Die Verletztenrente wird abstrakt berechnet. Darauf aufmerksam gemacht hat ihn Rentenberater Christian Lindner, als Haney von ihm seinen Rentenbescheid prüfen lassen wollte. Und nutzen Sie die Informationen und Tipps des Rentenberaters für Ihre Rente. In der DDR gab es diese Pflichtversicherung nicht. Dieser Freibetrag wird auf 50 Prozent des Regelsatzes zur Grundsicherung begrenzt. Wehrdienstverweigerer in der DDR, die den Dienst an der Waffe verweigerten und Bausoldaten wurden, gelten als Zivildienstleistende. Verletztenrente wird auf gesetzliche Rente angerechnet – nicht umgekehrt. Frank Haney ist mit  seinem Rentenbescheid nicht einverstanden. Das Mutterschaftsgesetz gewährt hier 1. Auf der sicheren Seite bei Berufskrankheit und Berufsunfähigkeit. Die Rente für Frau Meyer wird also ganz regulär noch bis zum 31. Haben die Dresdner vor Gericht Erfolg, können all jene Ex-Soldaten profitieren, die in nächster Zeit in den Ruhestand gehen. Erziehungszeiten: 12 oder 36 Monate. Zum Einstieg: Mit § 93 SGB VI enthält das Rentenrecht eine gesetzliche Regelung, nach der Verletztenrenten – zumindest zum Teil – auf Renten aus der gesetzlichen Rentenversicherung anzurechnen sind. Januar 1982 gedient haben, auch nur die 0,75 Entgeltpunkte pro Jahr angerechnet werden, sei für ihn kein Trost. 540 Kalendermonaten gefordert. In einem konkreten Fall hatte eine 61jährige Frau geklagt, weil die Arge die Rente des des schwerbehinderten Partners in Höhe von … Mai 1979 bis Oktober 1980. Nun liegt das Verfahren mit dem Aktenzeichen L 4 R 453/20 beim Landessozialgericht. Dieser Nachteil soll bei der Rente durch Kindererziehungszeiten, die zu einem höheren Rentenanspruch führen, ausgeglichen werden. 1. Leer geht nach einem Gerichtserfolg dagegen aus, wer nicht innerhalb eines Monats Widerspruch gegen seinen Bescheid eingelegt hatte und bereits eine Rente bezieht. Da Haney ein guter Fußballspieler war, wurde er auch öfter für den Sport freigestellt. Wer gar keine Bescheinigungen mehr hat, kann sich an die Außenstelle des Bundesverwaltungsamtes in Strausberg bei Berlin wenden. Die Ehefrau stirbt. Wie viele Entgeltpunkte es genau sind und wie sie sich zusammensetzen, geht daraus jedoch nicht hervor. Die Bundesregierung hat sich in ihrem Kompromiss zur Grundrente nun darauf verständigt, dass insgesamt 33 Jahre vorliegen müssen. Als Nachweis für die Armeezeit gilt der Sozialversicherungsausweis oder aber der Wehrpass. Eine Überversorgung sei nämlich sozialpolitisch und beamtenpolitisch aus Sicht des Gesetzgebers nicht erwünscht. Es wurde etwas von 845€ Freibetrag in den Raum gestellt. So viel ist sicher. Erfahren Sie punktgenau wann, wie und welche Schritte Sie auf dem Weg zu Ihrer Rente gehen müssen. Wie wirkt sich die Kindererziehung auf die Höhe der Rente aus? Bei denjenigen die 33 Jahre Grundrentenzeiten in der gesetzlichen Rentenversicherung oder einer anderen verpflichtenden Alterssicherung haben, wird ein Teil der Rente nicht angerechnet. Richtig ist: Seit 2005 gilt für Rentenzahlungen eine nachgelagerte Besteuerung, das heißt, die Renten werden während der Auszahlungsphase versteuert. © 2016 rentenbescheid24.de - Alles für die Rente - Ihr Berater, wenn es um das Thema Rente geht! Nur 2.700 statt bisher 3.000 Euro Bruttolohn, bedeuten, wieder bezogen auf das Beispiel, dass der jährliche Rentenzuwachs um zehn Prozent geringer ausfällt. „Aber eben nicht in gleichem Maße“, sagt Rentenberater Christian Lindner. Christian Lindner hält das für verfassungswidrig. Der Begriff Ausbildungszeiten beinhaltet zahlreiche verschiedene Arten von Ausbildungen. Für die Anrechnung von Renten auf Versorgungsbezüge gibt es nach Auffassung des BVerfG neben finanziellen auch sachliche Gründe. Was zu beachten ist? Erziehungszeiten werden immer dann auf die Rente angerechnet, wenn ein Elternteil während der Kindererziehung nicht … Bei ehemaligen NVA-Soldaten werden für den Grundwehrdienst in diesem Zeitraum dagegen nur 0,75 Entgeltpunkte berücksichtigt (Paragraf 256a Absatz 4). Ausgezahlt wird sie noch nicht sofort! Die Richter wiesen die Revision eines Klägers aus Baden-Württemberg ab. Die klassische Lehre stellt immer eine Beitragszeit da, denn … Hier erfahren Sie, auf welche rentenrechtlichen Zeiten Sie Anspruch haben - so sichern Sie sich Ihre Rentenansprüche. Bei der durch das Bundesversicherungsamt festgestellten fehlerhaften Berechnung der Berufsausbildung handelt es sich um die Anrechnung der sozialversicherungspflichtigen Berufsausbildung, bei der solche Abweichungen möglich sind. Diese Zeiten wurden 1992 in die gesetzliche Rentenversicherung überführt und werden heute bei der Rente voll berücksichtigt“, sagt Lindner. Und um wie viel sinkt meine Rente jetzt? Zu einer Überversorgung des Beamten käme es immer dann, wenn aus öffentlichen Kassen insgesamt Ruhestandsbezüge gezahlt würden, … Der Hintergrund: In den westdeutschen Bundesländern bestand seit 1957 eine Rentenversicherungspflicht für Wehrdienstleistende. Für die künftigen Rentner bedeutet dies eine Kürzung der Rentenhöhe. Lebensjahr zum Grundwehrdienst bei der Nationalen Volksarmee herangezogen werden. Ich bitte um eine rechtsverbindliche Antwort mit der … 0345-678 23 74. „Warum sollte ich darauf verzichten?“, fragt Frank Haney. Für die Berechnung der Verletztenrente ist der Jahresarbeitsverdienst vor Ein… Wer Kinder erzieht, muss in der Regel im Job kürzertreten oder kann gar nicht mehr arbeiten. Erfahren Sie im Detail, wie viel Rente Sie ab dem Renteneintritt erwarten können. Zu dieser Zeit war auch schon bekannt, wie man über einen anderen legalen Weg die fehlenden Wartezeitmonate bei Bezug von ALG-1 erreichen kann. zuletzt vor der Dienstleistung versicherungspflichtig war. Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Seite so angenehm wie möglich zu gestalten. Damit wirken sich Wehrdienstzeiten heute automatisch positiv auf die Rente aus. Als sogenannte Anrechnungszeiten werden sie beispielsweise für die große Wartezeit von 35 Jahren und bei der Rentenberechnung berücksichtigt. Wenn die Betroffenen bei Abschluss der ATZ-Vereinbarung eindeutig beabsichtigt hatten, nach dem Ende der ATZ in Rente zu gehen, haben sie – so das BSG – einen "wichtigen Grund" gehabt, ihren alten unbefristeten Arbeitsvertrag aufzulösen und stattdessen einen befristeten Altersteilzeitvertrag abzuschließen (Az. Wie die Chancen auf mehr Rente stehen und was angehende Rentner beachten müssen. 0345-678 23 74, Leutragraben 1 Zudem wird der Teil der Rente nicht angerechnet, der auf freiwillig entrichteten Beiträgen beruht. 03641-573 32 70, Konrad-Kopp-Str. Der heute 64-Jährige erinnert sich gern daran. Bei der DRV habe ich telefonisch keine klare Auskunft erhalten. „Wer jetzt seinen Rentenbescheid erhält, sollte unbedingt mit Verweis auf das Verfahren Widerspruch einlegen“, rät Lindner. Die Deutsche Handwerk-Zeitung hat gerechnet. In der DDR konnten junge Männer zwischen dem 18. und 26. Demnach bestimmen jegliche möglichen rentenrechtlichen Zeiten die Höhe der Rente. Werden alle Schul- oder Hochschulzeiten gleich behandelt. Die Einschnitte, die vor allem Hochschulabsolventen gegenüber früher schlechter stellen, wurden vom Gesetzgeber im Rahmen der Rentenreform 2003 mit der demografischen Entwicklung begründet. Das Sterbevierteljahr von Herrn Meyer beginnt dann am 1. Dann wird die Rente in ganz Deutschland einheitlich berechnet. Nicht angerechnet werden Hinterbliebenenrenten aus einer Beschäftigung des verstorbenen Ehegatten. Schon 2021 soll es losgehen – darauf haben sich Union und SPD geeinigt. Mit der Anrechnung der Rente soll eine Doppelversorgung vermieden werden, die aus öffentlichen Kassen vollzogen wird. Ist außer der eigenen Rente sonst kein Einkommen vorhanden und liegt die Rente unter dem Freibetrag, findet keine Anrechnung statt. Anhand dieser Prognose werden wir Ihre Rente berechnen. Mit der Berechnung nach dem RÜG treten gleich mehrere Probleme auf, die die betroffenen Personen beklagen und gegen die sie bereits gerichtlich vorgegangen sind. Bis zum Jahr 2025 sollen die Renten in Ost- und Westdeutschland komplett angeglichen sein. Ihr Zugang zu allen Artikeln, Serien und mehr, Sie haben Zugang zu mehr als 100 PLUS-Artikeln pro Woche und genießen unsere Premium-Artikelansicht. Wehrpflichtig waren alle Männer ab dem 18. Wer bereits Ende 1991 eine Rente aus der Sonderversorgung bezogen hat, erhielt diese weiter. Anrechnung von Kindererziehungszeiten bei der Rente. Die DDR kannte keine Pflichtbeitragszeiten für den Wehrdienst. Werden alle Ausbildungszeiten bei der Rente berücksichtigt? die Anrechnung der Renten … Es stellt sich die Frage, welche in der Rente Berücksichtigung finden. Raus aus dem Papierkrieg - stressfrei zum Rentenantrag! Verfahrensweise. Tel. Außenstelle Strausberg: Prötzeler Chaussee 25, 15344 Strausberg. Erhalten Sie detaillierte Antworten auf Ihre Rentenfragen. Nur eines ärgert ihn: „Warum bekomme ich für die Armeezeit weniger Rentenpunkte als ein Soldat, der zur selben Zeit in der Bundesrepublik gedient hat?“, fragt Frank Haney, der heute in Dresden wohnt. Dort werden alte Personalunterlagen archiviert. Die Zeiten als Anrechnungszeiten wirken sich nicht rentensteigernd aus sondern werden als sogenannte Wartezeit (Vorversicherungszeit) zur Erreichung der verschiedensten Rentenarten gewertet. Vertrauensverlust in Rentensystem . Da die gesetzliche Rente mit einer sehr komplizierten Rentenformel berechnet werden muss, sollten Sie bereits drei Monate vor Ihrem gewünschten Rentenbeginn den Antrag auf Ihre Rente stellen. Am besten teilen Sie uns schon bei Ihrem Rentenantrag Ihren voraussichtlichen Hinzuverdienst mit. So erhalten Sie eine Rentenanrechnung für Ihre Elternzeit. Maximal können für Schul- und Studienzeiten insgesamt acht Jahre angerechnet werden. Sie wird dir also für deine Rente angerechnet. Erst mit 35 Grundrentenjahren ist die vollständige Hochrechnung möglich. Das träfe dann Rentner wie Claus Bernhardt aus dem Vogtland. Der Kompass auf Ihrem Weg zur Rente. Damit die Ex-Soldaten der NVA nicht benachteiligt werden, wird zumindest ihr Grundwehrdienst für die Rente anerkannt. Dieser beträgt mindestens 100 Euro und für das Jahr 2020 maximal 216 Euro (50 Prozent der Regelbedarfsstufe 1). Ein Mitarbeiter der 1979 erst unmittelbar nach seinem Grundwehrdienst im gleichen Betrieb angefangen hat bekommt diese Zeit zur Betriebszugehörigkeit angerechnet und hat dadurch mehr Betriebsrente. Dann wird die Rente in ganz Deutschland einheitlich berechnet. Mai 2019 gezahlt. Im Allgemeinen wird die Rente für den gemeinsamen Bedarf mit an das ALG II des arbeitslosen Partners angerechnet. Dieser dauerte 18 Kalendermonate. Als Beitragszeit wird folgendes angerechnet: Der Grundwehrdienst; Wehrübungen; Freiwilliger Wehrdienst zu einer Verwendung im Ausland (max. Diese Zeit wird als Anrechnungszeit bezeichnet. „Die Männer wurden damals in das Sonderversorgungssystem der NVA aufgenommen. Junge Männer konnten ab dem 18. Renten­rechtliche Zeiten – Zivildienst und Wehrdienst, → Pflichtbeitragszeiten wegen Kindererziehung, → Beitragszeiten für Erziehung und Pflege von Kindern, → Beitragszeiten für die Zeiten der Lehre, → Pflichtbeitragszeiten wegen Sozialleistungen, → Pflichtbeitragszeiten für nicht erwerbsmäßig tätige Pflegepersonen, Wehrdienst in der sogenannten Verfügungsbereitschaft, Unbefristete Wehrdienst im Verteidigungsfall. Damit keine für Versicherte aus dem Beitrittsgebiet keine Ungerechtigkeiten entstehen, sieht § 248 SGB VI vor, dass Wehrdienstzeiten von mehr als 3 Tagen, die nach dem 09.05.1945 bis zum 02.10.1990 in dem Beitrittsgebiet absolviert wurde, als Pflichtbeitragszeiten anzuerkennen sind. Der Bezug von Arbeitslosengeld nach der Beschäftigung in einer Transfergesellschaft wird bei der Wartezeit für eine abschlagfreie Altersrente besonders langjährig Versicherter nicht angerechnet. ... (= Rentenbeitrag) angerechnet. Die allgemeine Wehrpflicht gab es in der ehemaligen DDR seit dem 24.01.1962. Es wird davon ausgegangen, dass die Rente von etwa 317.000 Übersiedlern aus der DDR betroffen sind. Voraussetzung für die Aufstockung der gesetzlichen Rente sollen mindestens 33 sogenannte „Grundrentenjahre“ sein. Keine Lust auf Ruhestand - gesetzliche Rente scharf gestellt, Antwort auf Ihre Rentenfrage durch einen unabhängigen Rentenberater - schnell, zuverlässig, kompetent, Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, Geiststraße 11 Die vollständige Prüfung Ihres Renten-oder Kontenklärungsbescheides von A bis Z. Mit dem Sorglos-Paket bekommen Sie Ihren persönlichen Rentenberater an die Seite, der sich um alle notwendigen Schritte bis zu Ihrer Rente kümmert, Sie informiert und für Ihre Fragen da ist. Haben Sie eine Rente trotz des bestehenden Anspruches nicht oder zu spät beantragt oder auf sie verzichtet, ist die Rente dennoch auf Ihre Versorgungsbezüge anzurechnen. „Der Gleichheitssatz nach Artikel drei Grundgesetz ist verletzt. Pro Jahr sind das immerhin 149,53 Euro weniger Rente. Lebensjahr absolviert, bis zu 75 % des Durchschnittsverdienstes aller Versicherten. Was Sie für Ihren Ruhestand und davor noch tun sollten. Hochschulzeiten für die Rente sind Anrechnungszeiten. Dem Kläger fehlten sage und schreibe 4 Kalendermonate für die abschlagsfreie Rente zum 01.07.2014. Bei Erkrankung oder Arbeitsunfall mit Folgen für den weiteren Lebensweg abgesichert sein. In zahlreichen Fällen führt diese Regelung dazu, dass den Betroffenen weniger von der Rente bleibt, als das Existenzminimum vorschreibt. Das bedeutet, dass auch Studienzeiten für Ihre spätere Rente zählen, obwohl Sie keine Beiträge einzahlen. Lebensjahr. So halte man sich die Möglichkeit offen, dass der Bescheid später korrigiert und die höheren Entgeltpunkte berücksichtigt werden. Genau 18 Monate dauerte sein Grundwehrdienst - vom 1. Ein Zwölftel von 10.500 Euro (= 875 Euro) wird zu 40 Prozent auf Heidis Rente angerechnet, das sind 350 Euro. Da diese nach Jahren der Betriebszugehörigkeit ermittelt wird, fehlen mir jetzt die 1,5 Jahre, wodurch die Rente niedriger ausfällt. Als sogenannte Anrechnungszeiten werden sie beispielsweise für die große Wartezeit von 35 Jahren und bei der Rentenberechnung berücksichtigt. Können Sie Pflegezeiten bei der Rente anrechnen? Dezember 1981 in den alten Bundesländern geleistet haben, erhalten für jedes Kalenderjahr einen Entgeltpunkt für die Rente (Paragraf 256 Absatz 3). Und wie es sich mit den Dienstzeiten in der Armee der ehemaligen DDR verhält. Ab diesem Januar sollen 1,3 Millionen Rentner in Deutschland die neue Grundrente bekommen. Berechnen Sie Ihre Nettoaltersrente, Steuern & Abzüge. Bei einer Antragstellung werden Sie von Mitarbeitern der Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung gern unterstützt. 86356 Neusäß Dass für ehemalige West-Soldaten, die erst nach dem 1. Anträge der Versicherungen detailliert und richtig ausfüllen. 06108 Halle (Saale) Renten­rechtliche Zeiten - Zivildienst und Wehrdienst Wie die Zeiten beim Bund und als Zivildienstleistender in der gesetzlichen Rente angerechnet werden. Damit die Ex-Soldaten der NVA nicht benachteiligt werden, wird zumindest ihr Grundwehrdienst für die Rente anerkannt. Lesen Sie hier weitere Informationen zur ... Irrtum 9: Die gesetz­liche Rente muss voll versteuert werden. Pflichtbeitragszeiten als Wehrdienstzeiten gelten in den neuen Bundesländern schon ab dem 03.10.1990 (Tag der Einheit). Bis zum Jahr 2025 sollen die Renten in Ost- und Westdeutschland komplett angeglichen sein. „Denn rückwirkend kann die Rente nicht mehr angepasst werden“, sagt Lindner. Für Grundrentenbezieher, die mit der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung aufstocken müssen, wird ein Freibetrag in Höhe von 100 Euro der monatlichen Bruttorente zuzüglich 30 Prozent der darüber liegenden Rente nicht angerechnet. In der Begründung heißt es unter anderem: Es bestehe kein Rechtsanspruch auf einen Entgeltpunkt. Juni 2019 und endet am 31. Vor diesem Hintergrund mussten die Stellschrauben neu gesetzt werden. Abgesehen davon stehen aber auch im neuen Jahr viele Neuerungen und Gesetze an. Die Grundrente kommt. Persönliche Daten anzeigen und bearbeiten, Übersicht über Ihre Newsletter-Einstellungen, Abonnementübersicht ansehen (inklusive MZ+), Sie haben noch kein Konto?Hier registrieren, Abonnenten-Status:Zur Zeit kein aktives Abonnement, Testen Sie jetzt MZ+! Ab dem vierten Monat wird das Einkommen des/der Hinterbliebenen auf die Rente angerechnet. Auch ein Urlaub über 20 Wochen nach der Geburt, wie das in der ehemaligen DDR üblich war, gilt komplett als … Maximal können für Schul- und Studienzeiten insgesamt acht Jahre angerechnet werden. Wenn im Zusammenhang mit Kindern von Anrechnungszeiten die Rede ist, so bezieht sich dies zunächst nur auf die Zeiten von Schwangerschaft und Mutterschaftsurlaub. (mz), Mehr Elektroautos auf Deutschlands Straßen unterwegs, Top Ausbilder & Arbeitgeber - Deine Region braucht Dich, Anschlag in Halle (Saale): Prozess und Jahrestag. Angerechnet werden hier alle Beschäftigungszeiten mit Pflichtbeiträgen, Kindererziehungszeiten, Wehrdienstzeiten und Zeiten mit Krankengeld oder Arbeitslosengeld I-Bezug. Außerdem muss das jeweilige Einkommen im Durchschnitt in einem bestimmten Verhältnis zum Durchschnittseinkommen aller Versicherten stehen. 6 Wochen Urlaub vor der Geburt (bei Mehrfachgeburten 8 Wochen) 2. Denn die Versicherten selbst können ja nichts für die Ungleichbehandlung“, sagt Lindner. Gemäß dem Verwaltungsgericht Koblenz können Rentenansprüche, die aus einer gesetzlichen Rente resultieren, auf Versorgungsbezüge bei Beamten angerechnet werden, ohne das dabei das Alimentationsprinzip verletzt wird (Urteil vom 12.08.2016 - 5 K 280/16.KO) Beamter war früher versicherungspflichtig tätig Die Pflichtversicherung für eine abhängige Beschäftigung verdrängt daher die Wehrdienstzeit. Folgen: Hohe Einbußen in der Rente und Vertrauensverlust. Im Todesfall wird die Rente immer noch bis zum Ende des Monats gezahlt, in dem die Rentnerin oder der Rentner verstorben ist. Wenn du die üblichen Pflichtabgaben von deinem Lohn zahlst, zählt eine Ausbildung als ganz normale Beitragszeit. Durch Klicken auf "Akzeptieren" erklären Sie Ihr Einverständnis. Für die Rente für besonders langjährige Versicherte wird außerdem eine Wartezeit von 45 Jahren bzw. Tatsächlich wurden ihm für seine Grundwehrzeit, die er Anfang der 70er Jahre in Erfurt absolviert hatte, nur die 0,75 Punkte pro vollem Jahr angerechnet. Mai 1961 und dem 31. Im Jahr 2017 betragen die Pflichtbeiträge 9,35% Ihres Bruttolohns, die von Ihnen gezahlt werden, sowie weitere 9,35%, die der Arbeitnehmer übernimmt. Daher spielt der Wehrdienstpass DDR oder der Eintrag im SVA-Buch DDR eine erhebliche Rolle bei dem Nachweis. „Ich hoffe, dass diese Ungerechtigkeit irgendwann mal ein Ende hat“, sagt Bernhardt. 07743 Jena Und wie verhält es sich mit der Rentenanrechnung bei DDR-Soldaten, die länger als die Grundwehrdienstzeit gedient haben? Das ergibt insgesamt einen Unterschied von 0,375 Entgeltpunkten (0,25 + 0,125). Aber wo wird angerechnet? Des Weiteren wird dadurch eine Begünstigung gegenüber den Personen ausgeschlossen, die entweder nur eine Rente erhalten oder nur eine Pension ausgezahlt bekommen. Von der Versicherungspflicht sind Wehrdienstleistende ausgenommen, wenn diese während des Wehrdienstes Arbeitsentgelt oder Leistungen aus selbstständiger Tätigkeit bekommen. Die Zukunft bleibt ungewiss. Das bedeutet, dass auch Studienzeiten für Ihre spätere Rente zählen, obwohl Sie keine Beiträge einzahlen. Der 69-Jährige ist bereits seit sechs Jahren in Rente. 1. Von der Patientenverfügung, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht bis zum Testament. Tel. Nunmehr klären wir auf, um was es bei den Hochschulzeiten für die Rente im Detail geht. „Ich rechne nicht damit, dass das Ganze vor Mitte 2021 geklärt ist“, sagt Lindner. Home/ Index Aktuelles Corona-Krise Steuerarten Steuertipps Steuertermine Mandantenbriefe Videos Steuergesetze + Richtlinien BFH-Urteile FG-Köln Urteile Steuerlexikon Gründerlexikon Musterverträge. Überschneiden sich die Erziehungszeiten zweier Kinder, werden Ihnen trotzdem für jedes 36 Monate – also insgesamt 72 Monate – angerechnet. In der Rentenversicherungwird nach der Devise verfahren, dass jeder Monat zählt. Genau geht es um zwei Regelungen, die seit 1992 im Sozialgesetzbuch VI festgeschrieben sind: Männer, die ihren Wehr- oder Zivildienst zwischen dem 1. Dabei mutet man denen, die ein Studium absolvie… Anrechnung Arbeitslosengeld auf Wartezeit 63er Rente: Nutzen aus der Entscheidung. Dabei erhält man für bis zu drei Ausbildungsjahre, die man vor seinem 25. Die Altersrente wird von der Gesetzlichen Rentenversicherung anhand der vorhandenen rentenrechtlichen Zeiten berechnet. Der Unterschiedsbetrag wird von Staat „aufgefüllt“. „Versicherte können die entsprechende Anlage aber jederzeit beim Rententräger anfordern“, so Lindner.