Oder ihr fahrt selbst mit einem Boot rüber und ankert in den zwei kleinen Buchten, die den Strand Cala Rossa bilden. Versteckte Badebuchten und wunderschöne Sandstrände – umgeben von einer überraschend grünen und artenreichen Vegetation. Der schönste Teil ist Pineta del Tombolo. Die geschützte Bucht liegt inmitten eines Naturschutzgebietes nahe Capdepera. Es können verschiedene Wassersportgeräte gemietet werden und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der La Pelosa Beach ist zwar schon lange kein Geheimtipp mehr, aber trotzdem solltet ihr euch diesen schönen Strand von Italien nicht entgehen lassen. Diese erreicht ihr in einer knappen Autostunde oder nutzt eine der vielen Fährverbindungen, die von der Halbinsel ablegen. Den Strand La Pelosa erreicht ihr außerdem auch bequem mit dem Fahrrad. Geprüft werden zudem die Sauberkeit der Strände der Toskana. Der Strand von San Vito Lo Capo erwartet euch mit einer atemberaubenden Kulisse und wunderbar feinem Sandstrand. Endlos lange Sandstrände, türkisblaues Wasser, grüne Wälder und in den Himmel ragende Felsen. TRAVELBOOK zeigt zwölf Strände in Italien, die besonders schön sind: So viele Menschen lieben sie und kehren jedes Jahr wieder zurück: die Insel Sardinien. Urlauber genießen bei diesem Symbol den Strandurlaub in der Toskana mit einem ruhigen Gewissen. Nach etwa 20 Minuten werdet ihr mit diesem idyllischen Ort belohnt. Außerdem gibt es verschiedene Angebote für Kinder oder Wassersportler. Während die einen durch ihre gute Ausstattung glänzen, überzeugen andere durch ihre Abgeschiedenheit und Ruhe. ... Kinder können hier nach Herzenslust toben. Und hier sind sie – Unsere TOP 10 schönste Strände Sardinien: ☼ Stintino Strand. Die schönsten Strände Italiens haben wir für euch aufgestöbert und zeigen euch die schönsten Buchten des Landes am Mittelmeer für euren Italien Urlaub. Die 5 schönsten Strände Apuliens: ... Dort ist das authentische Italien mit gutem Essen und herzlicher Gastfreundschaft zu Hause. Für einen Tagesausflug lohnt sich die Fahrt in die berühmte Lagunenstadt Venedig. Der Spiaggia dei Conigli auf der italienischen Insel Lampedusa. Wenn du einen Badeurlaub in den Abruzzen planst, kannst du zwischen zwei Küstenabschnitten der Adria wählen: Die Costa Giardino im Norden (Provinz Teramo), oder die Costa dei Trabocchi im Süden (Provinz Chieti). ABER: Zu guter Letzt ist Italien auch für einen traumhaften Badeurlaub geeignet. Weitere Ideen zu Sardinien, Italien, Sardinien italien. Beschreibung dieses Datenverarbeitungszweck. Sehen Sie hier unsere Top 10 der Strände auf den Trauminseln im Indischen Ozean. Der Gardasee verzaubert als Naturparadies, das ausreichend Möglichkeiten für abenteuerliche Klettertouren, ausgiebige Wanderungen am Gardasee und reizvolle Radausflüge bietet. In der Saison werden am Strand Liegen und Tretboote verliehen. Vor allem für Windsurfer und Kiter ist der Strand ein wahres El Dorado. Das hat uns bei unserer Italienplanung sehr geholfen. Generell empfiehlt sich, Strände nicht in der Hauptsaison, sondern kurz davor bzw. Die Strände in Ravenna, in der Region Emilia Romagna, sind perfekt für Kinder: Weicher Sand, viel Platz am Strand und flacher Zugang zum Wasser. Gesäumt von Felsen erwartet euch hier ein paradiesischer, weißer Sandstrand und türkisblaues Wasser. Unter Wasser gibt es dort nämlich einiges zu entdecken, wie z.B. Seit Dezember 2017 schreibe ich für das Reisemagazin von voucherwonderland. Das sind die besten Orte für Familien mit Kindern, die strände in Province of Salerno suchen: Bagni d'Arienzo Beach Club, Positano; Baia del Buon Dormire; Spiaggia della Marinella; Spiaggia del Pozzallo; Fornillo; Mehr strände für Familien mit Kindern in Province of Salerno finden Sie auf Tripadvisor. Dank des türkisfarbenen Wassers und des fast weißen Sandes fühlt man sich auch hier fast wie in der Karibik – nur die Palmen fehlen. 16.04.2015 - Die schönen Städte der Valle d'Itria in Apulien: Ostuni, Cisternino, Locorotondo und Martina Franca. Strände an der italienischen Adria. Nur für Langschläfer ist die Bucht nichts – spätnachmittags liegt sie komplett im Schatten. Ihr könnt aber auch die Küste ein Stück weiter fahren und entdeckt dort viele kleine Buchten, die ein wenig abgeschiedener sind. Übrigens: Der Strand von Cala Mariolu gehört zu den schönsten Stränden von Europa. Italien ist ein Reiseziel, das zu jeder Jahreszeit begehrt ist: Ob ein kultureller Wochenendtrip nach Rom oder ein ausgiebiger Badeurlaub am Mittelmeer, viele Urlauber zieht es im Sommer an die italienische Riviera. Wir bieten Informationen über Strände in den Marken: Bandiera Blu 2018 aus der Region Marken, sowie viele weitere Reise-Informationen. Der La Cinta auf Sardinien. Die langgezogene Sandbucht ist ungefähr 2 km von Tropea entfernt und verdankt ihren Namen dem imposanten Felsen „Scoglio Riaci“. Wer sich Fotos vom „Strand der zwei Schwestern“ in der ostitalienischen Region Marken ansieht, versteht sofort, warum er in dieser Liste auftaucht. Südlicher liegt Vada, ein kleiner Ort, der durch seine Umgebung voller Pinienwälder ein ganz typisches Flair erhält. ... Der flach abfallende Strand eignet sich gut für kleinere Kinder. Schneidet ein Strand gut ab, darf er die "Banderia Blu", die Blaue Flagge, hissen. Ligurien, die malerische Küstenregion in Nordwestitalien, wird auch Italienische Riviera oder Blumenküste genannt – denn die Region besticht durch satte Farben, üppige Blumen und kulinarische Spezialitäten. Es lohnt sich bis ans Ende der Felsen zu laufen und um diese durchs Wasser auf die andere Seite zu gehen. Für Kinder sind die Strände Zeelands ideal, denn das Ufer ist in der Regel flach abfallend. Der schönste Familienstrand ist Leftos Gialos. Türkisblaues Wasser und ein seicht abfallendes Ufer machen den Badespaß für Groß und Klein perfekt. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Welche davon sich besonders für einen Besuch lohnen, zeigt TRAVELBOOK hier. Restaurants und Bars sorgen dafür, dass ihr nicht hungrig werdet. Oder bewerten Sie ihren Traumstrand und teilen Sie uns ihre Erfahrungen mit. Vor Juli und nach August lässt sich das Karibikfeeling hier also am besten leben – in der Nebensaison findet man auch ohne Probleme einen Parkplatz und muss sich nicht ärgern, wenn der Lieblingsort fürs Handtuch schon besetzt ist. Um Kommentare zu schreiben, stelle bitte sicher, dass JavaScript und Cookies aktiviert sind, und lade Sie die Seite neu. Dieser Pinnwand folgen 289 Nutzer auf Pinterest. Ihr dürft sie allerdings sowieso nicht anfassen und schon gar nicht abbrechen oder in den Flieger mitnehmen. Der Strand von Maronti ist, genau wie die gesamte Insel, vulkanischen Ursprungs und ist daher kein weißer Sandstrand. Auch interessant: Diese Orte in Kalabrien sollten Sie gesehen haben! Torre Salsa. Ob Sandstrände für Familien, versteckte Badebuchten für Entdecker oder idyllische Felsküsten für Wagemutige: Die Vielfalt italienischer Strände macht jeden Urlauber glücklich. Seit über 20 Jahren wird die Wasserqualität mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Reisemagazin | voucherwonderland.com. Und glauben Sie uns: Es war gar nicht so einfach, aus den vielen schönen Stränden, die … Die schönste Zeit des Jahres wird sehnsüchtig erwartet. Übersetzt bedeutet Spiaggia dei conigli nämlich „Kaninchenstrand“. Sie finden in Colico drei flache und weitläufige Strände, die auch gut für Kinder geeignet sind: Den Strand bei der Strandbar „Marzio“. Da er ganz flach ins Meer abflällt, können Kinder hier sehr gut baden. Geographisch bezeichnet man diese Region als etruskische Küste, die direkt zwischen Livorno und Piombino liegt. Sardinien: Die Strände der Insel zählen zu den schönsten Europas. Es gibt viele schöne Strände für Kinder in der Algarve. Am Lido di Jesolo könnt ihr verschiedene Wassersportarten betreiben oder euch einfach nur die Sonne auf den Pelz scheinen lassen. Auf der Insel Ischia im Golf von Neapel befindet sich dieser Ort, der sich perfekt für einen Strandurlaub in Italien eignet. Die schönsten Strände der Toskana haben wir in einer Übersicht für Sie zusammengestellt. Die sechs schönsten Strände am Gardasee Der Gardasee ist ein wunderbares Ferienziel in Norditalien . TRAVELBOOK stellt Ihnen die Top Ten der schönsten Strände vor. Sie finden in Colico drei flache und weitläufige Strände, die auch gut für Kinder geeignet sind: Den Strand bei der Strandbar „Marzio“. : Bucht der Stille) zum Lieblingsstrand für den Rest des Lebens wird, sobald man einmal dort war. Italien hat beispielsweise einige schöne Strände im Angebot. Günstige Hotels in Sizilien findest du hier, Günstige Hotels in Kalabrien findest du hier, Günstige Hotels auf Sardinien findest du hier, Günstige Hotels in Jesolo findest du hier, Günstige Hotels in Bibione findest du hier, 4* BW Premier Collection Grand Hotel Royal, Günstige Hotels in der Toskana findest du hier, Günstige Hotels auf Ischia findest du hier, Günstige Hotels in Kampanien findest du hier. Pudrig-feiner Sand zieht sich über rund zwei Kilometer entlang der Küste. Auch die Stadt Tropea selbst ist ein beliebtes Urlaubsziel in Kalabrien. Nach Ansicht von Usern, die den Strand im Netz bewertet haben, fühlt man sich hier fast wie in der Karibik. 4 Top-Tipps für Camper mit Kind in Italien. Neue und exklusive Angebote direkt per Mail. Denkt also daran, euch genügend Wasser und Sonnencreme einzupacken. Hinter dem Sandstrand erstreckt sich eine Lagune. Das Ufer fällt flach ab und ist daher auch für Kinder gut geeignet. Er gilt als einer der schönsten Strände Europas. Dort erwartet euch unberührte Natur. Wer am Strand von Tropea an Italiens Stiefelspitze in der Sonne liegt, genießt die wahrscheinlich schönste Strandkulisse des Landes: eine vorgelagerte Halbinsel, auf der die kleine Kirche Santa Maria dell’Isola thront. Bester Kinderstrand in Istrien: Plaza Bijeka Medulin bei Pula Mehr als ein Kilometer Sandstrand in Istrien – eine Seltenheit. Im August, dem klassischen Ferienmonat der Italiener kann es hier sehr voll werden. Während der Hauptsaison wird der Strand recht voll, aber da es fast nur Einheimische sind, die hier baden gehen, erlebt man als Urlauber authentisches Italien-Feeling. Neben dem eigentlichen Strand gibt es hier auch eine Art natürliches Planschbecken, eine lauwarme, nicht mal knietiefe Lagune, in der auch kleine Kinder problemlos baden können. Diese erhebt sich über dem Strand wie eine alte Festung. Die schöne Insel im Mittelmeer ist der ideale Ort für einen Strandurlaub. Die schönsten Strände Italiens warten auf Sie! Zudem kommen Wassersportler auf einer Reise zum Gardasee auf ihre Kosten und dürfen beim Surfen, Tauchen, Segeln oder Angeln am Gardasee alle … Das Wasser rund um die Insel ist glasklar und eignet sich zum Schnorcheln. Dt. Dieser ist vollständig umhüllt von schönster Natur und dichter Vegetation. Der Strand ist sauber und verfügt über Duschen, Toiletten und viele Restaurants und Cafés. Sizilien: Hier warten eine Jeep-Safari auf den höchsten Vulkan Europas, dazu ewige Sandstrände, hübsche Altstädte und … Außerdem könnt ihr euch hier in verschiedenen Wassersportarten ausprobieren. TRAVELBOOK stellt Ihnen die Top Ten der schönsten Strände vor. Für alle, die mit dem Auto ankommen, gibt es einen großen, kostenpflichtigen Parkplatz. Es ist wirlich für jeden Geschmack der richtige Abschnitt dabei. Die italienische Adria bietet kilometerlange Strände aus feinstem Sand, meistens flach abfallend und daher auch ideal für den Urlaub mit Kindern. Ein langgezogener Sandstrand erwartet euch hier vor einer Steilküste. Überall finden sich abgelegene Buchten und Strände mit feinem Sand. Strandurlaub ist der Klassiker für Familien mit Kindern – und ist fast überall in Italien möglich. Es sind die zwei weißen Felsen am Ende des Strands – die sogenannten „zwei Schwestern –, die der langgezogenen Bucht mit strahlend hellem Sand am Fuße des Monte Conero den Namen gaben. Am Strand duftet es leicht nach Pinien und Salz. Hier zeige ich euch die schönsten Strände auf Sizilien, auch wenn es wirklich unfassbar schwer ist sich zu entscheiden! Leider ist die Rote Koralle erst ab einer Tiefe von 50 Metern zu finden. Strände am Gardasee Die schönsten Sandstrände am Gardasee. Eine Urlauberin schwärmt in ihrer Bewertung bei Tripadvisor über diesen Strand in der apulischen Stadt Lecce: „Mein Lieblingsort auf der ganzen Welt! Weiß getünchte Häuser versprühen hier einen einzigartigen Charme. Strände, die die Standards der FEE erfüllen, erhalten die begehrte Bandiera Blu, die blaue Fahne für besondere Qualität. Alle Rechte vorbehalten. Die Karibik des Mittelmeers erleben Sie an den schönsten Stränden Italiens. Die Strände der Seychellen gehören zu den schönsten Stränden der Welt. Strände an der italienischen Adria. Es fällt auf, dass die meisten Strände und Badestellen im Norden bis zur Mitte des Sees reichen … Ausgezeichnete Strände: Casalborsetti, Lido Adriano, Lido di Classe, Lido di Dante, Lido di Savio, Marina Romea und Punta Marina Terme. Der Strand besteht aus größeren Kieseln und ist kein Sandstrand. Ligurien, die malerische Küstenregion in Nordwestitalien, wird auch Italienische Riviera oder Blumenküste genannt – denn die Region besticht durch satte Farben, üppige Blumen und kulinarische Spezialitäten. Dem berühmten goldenen Strand verdankt Grado seinem Namen „Isola d’Oro“ – die goldene Insel. Sie liegen nördlich des Fischerdorfs Stintino an der Nordküste Sardiniens und sind ein wahres Urlaubsparadies für Familien mit Kindern. Sie besteht aus zwei kleinen Sandbuchten, von denen aus man einen herrlichen Ausblick genießt. Unsere Unterkunftstipps: Hotel Il Borghetto Creative Resort Wegen seines glasklaren Wassers und dem sauberen Sand bekam Bijeka die blaue Flagge verliehen. Die beliebtesten Strände sind oft auch die lebhaftesten – nicht so am Xerokambos auf Kos. Während sich an der Adriaküste zwischen Triest und Rimini kilometerlange breite Sandstrände aneinanderreihen, auf denen Liegen und Sonnenschirme in Reih‘ und Glied stehen, finden Urlauber in anderen Regionen auch viele versteckte Buchten, die nicht jeder kennt, Aus dieser Region Italiens kommt das beste Essen der Welt. Kalabrien: Tropea Wieder andere lassen sich ideal mit kulturellen Highlights verbinden. Mit weißem Sand und unberührter Natur ist sie der perfekte Rückzugsort für Urlauber, die sich einfach erholen wollen. An anderen Stellen ist der Strand gesäumt von dichten Pinienhainen. Der Weg dorthin dauert etwas länger, aber ihr werdet mit diesem fabelhaften und märchenhaft schönen Strand belohnt. Es ist wirlich für jeden Geschmack der richtige Abschnitt dabei. Der Strand ist unterteilt in zwei Abschnitte, den Strand von Meta und Strand von Alimuri. ... Kiesbuchten, Strände mit schwarzem Sand, andere mit weißen Steinchen und Felsen aus Granit. Die Frage stellt sich beim Anblick des schneeweißen, flach abfallenden Stintino Strandes im Nordwesten von Sardinien. 20.02.2013 - Entdecke die Pinnwand „Italien - Sardinien“ von rohiniecomit. Dem berühmten goldenen Strand verdankt Grado seinem Namen „Isola d’Oro“ – die goldene Insel. Gerade bei Familien ist der Strand sehr beliebt – das Meer fällt relativ flach ab und ist auch für Kinder gut geeignet. Die schönsten Strände Italiens als Karte; Italien – Strände mit Blauer Flagge soweit das Auge reicht. Diese Strandschönheit findet ihr auf der Insel Sardinien. Doch nicht jeder Strand ist gleich. Charakteristisch für die Adria-Strände in Nord-Italien ist ihre enorme Breite, die oft bis zu mehreren 100 Metern beträgt. Die 16 schönsten Strände in Italien Hat das Kind endlich einen Namen bekommen, kann es auch schon losgehen mit dem Baden. ... Kochkurse für Kinder: Hey! Unweit des Strandes befindet sich auch die Fußgängerzone, sodass ihr zwischendurch in einem der vielen Restaurants essen oder ein wenig shoppen könnt. Der atemberaubende Felsstrand der Cala MarioluFoto: Getty Images, Auch interessant: Aus dieser Region Italiens kommt das beste Essen der Welt. Peloso, also "haarig", ist gar nichts an den schneeweißen Sandstreifen gegenüber der unbewohnten Insel Asinara. Viele der Strände der Insel sind recht flach, weswegen ihr eure Kinder dort in Ruhe planschen lassen könnt. Ob an Adria oder dem Tyrrhenischem Meer, die Italiener lieben Kinder – ein Land wie gemacht für Familienferien. Mehr Tipps für den Urlaub in Italien Strände, Ferienhaus, Ferienwohnung, Rundreise, Essen. Wer nicht mit dem Boot, sondern auf dem Landweg kommt, sollte festes Schuhwerk tragen – der Pfad hinunter zur Bucht ist schmal und nicht ungefährlich. Der Strand zieht sich, genau wie der Ort Jesolo über rund 15 Kilometer entlang der italienischen Küste. Die Kieselsteine des Strandes darf man übrigens nicht mehr mitnehmen – zu viele Urlauber haben das schon gemacht. Langeweile gibt es hier nicht. Wer gerne Badeurlaub macht, ist in Italien genau richtig. Regelmäßig wird der weiße Sandstrand, der auf einer kleinen unbewohnten Insel direkt vor Lampedusa liegt, in Rankings unter die schönsten Strände Europas und der Welt gewählt. Spanien | Griechenland | Italien | Südeuropa Deutschland, Holland & Nordeuropa Angebote. Schöne Strände in Italien gibt es viele, aber der Strand von Tropea überzeugt in jeglicher Hinsicht. Es reicht, wenn ihr bis nach Italien fahrt. Strandurlaub ist der Klassiker für Familien mit Kindern – und ist fast überall in Italien möglich. Neben faszinierenden Städten mit Bauwerken aus allen Epochen und idyllischen Landschaften bietet Italien natürlich auch zahlreiche Traumstände. In meinen Beiträgen nehme ich euch gerne mit an die schönsten Orte Europas. Schönste Strände in Italien - Eine kleine Auswahl: 15 km langer Strand von Rimini an der Adriaküste in der Region Emilia-Romagna.Jahr für Jahr werden hier Hundertausende Besucher erwartet. Familienreise, Reisen mit Kind, Familienreiseblogs. Die Baia del Silenzio ist dem Dorf Sestri Levante vorgelagertFoto: dpa Picture Alliance. Auch Hunde sind an einem bestimmten Abschnitt erlaubt. Sorrent. Um so einen Ort zu finden, müsst ihr gar nicht weit reisen. Träumen Sie sich mit uns an die Top 10 Strände in Italien! Der Strand von Jesolo ist ein wahrer Traum, für alle, die feine Sandstrände lieben und gleichzeitig die touristische Infrastruktur schätzen. Er gehört zu den schönsten Stränden Italiens und gehört unbedingt mit auf diese Liste. Wenn ihr gerne Schnorchelt und Fische beobachten wollt, dann seid ihr hier genau am richtigen Ort. Und das Schönste: Nach Bettenburgen sucht man hier vergebens, da in. Der Gardasee verzaubert als Naturparadies, das ausreichend Möglichkeiten für abenteuerliche Klettertouren, ausgiebige Wanderungen am Gardasee und reizvolle Radausflüge bietet. Diese Orte in Kalabrien sollten Sie gesehen haben! Peloso, also "haarig", ist gar nichts an den schneeweißen Sandstreifen gegenüber der unbewohnten Insel Asinara. Danke für eure Tipps bzgl. Für ältere Kinder und Erwachsene gibt es ein riesiges Sportangebot. Vor einigen Jahren wurde der Strand für Urlauber gesperrt, um ihn zu schützen – man kann ihn aber aus einiger Entfernung vom Boot aus bewundern. Euch erwarten hier feinster Sandstrand und einige Restaurants und Bars. Alles für einen schönen Familienurlaub im Süden von Italien. Die Promenade zieht sich über rund 15 Kilometer. Zwar muss man vom Parkplatz aus über eine Steintreppe zur Lagune gehen, doch unten angekommen wartet der vielleicht schönste Beach des Mittelmeers auf euch. Orientalisches Flair, lange, flach abfallende Strände und blaues Meer sind die charakteristischen Eigenschaften dieses einzigartigen Urlaubslandes. Das Essen, das Wetter und die netten Menschen. Diese Strände werden Ihre Kinder lieben, denn Sie bieten genug Platz, um im seichten Wasser zu spielen, Sandburgen zu bauen, zu graben und ein Nickerchen im Schatten zu machen. Tropea ist nicht nur wegen des traumhaften Strandes eine Reise wert, sondern auch wegen der gut erhaltenen Altstadt. Schönste Strände in Italien: Sonne tanken, baden und Wassersport erleben. Die Cala Goloritze wartet – wie fast alle Strände auf Sardinien – mit türkis leuchtendem Wasser aufFoto: dpa Picture Alliance. Mehr als 7500 Küste umspannen die italienische Halbinsel mit ihrer charakteristischen Stiefelform sowie die vorgelagerten Inseln, allen voran Sardinien und Sizilien. Wenn ihr das Surfen erst lernen wollt, findet ihr am Strand auch eine Surfschule. Das Wasser ist sehr seicht und fällt nur langsam flach ab. Das wissen allerdings nicht wenige, weshalb man hier in der Hauptsaison auf ziemlich viele Menschen trifft. Der Sand des Strandes ist mit vielen kleinen, feinen Korallsplittern in rosa und rot versetzt. Unterhalb des Felsvorsprungs liegt einer der schönsten Strände von Italien. antike Krüge. Grados Strände Glanzstücke des Badeortes sind die Strände, die einzigen Sandstrände der Oberen Adria, die vollständig nach Süden gewandt sind, auf denen seit Jahren die blaue Fahne weht. Italien ist neben Kultur, historischen Altstädten, Weinbergen und Olivenhainen ebenso für die kulinarischen Highlights bekannt. Der „Kaninchenstrand“ bei LampedusaFoto: Getty Images. Einige mögen lieber lange Sandstrände, die gut ausgestattet sind, andere bevorzugen kleine Buchten abseits vom Trubel. Bis in den Dezember herrschen hier optimale Bedingungen. Der Strand von Meta ist eine echte Ausnahme an der zerklüfteten Küste der Halbinsel. Strände am Gardasee Die schönsten Sandstrände am Gardasee. Der Sandstrand ist nur sehr schmal und nur bedingt zum Liegen geeignet. Die schönsten Strände Italiens als Karte; Italien – Strände mit Blauer Flagge soweit das Auge reicht. : „Schöne Insel“. Bei klarem Wetter reicht die Sicht sogar bis zur Vulkaninsel Stromboli und den anderen Liparischen Inseln. Die italienische Adria bietet kilometerlange Strände aus feinstem Sand, meistens flach abfallend und daher auch ideal für den Urlaub mit Kindern. Durch ihre Farbe können sie aber im Sommer sehr warm werden. In zahlreichen Restaurants könnt ihr die sizilianische Küche und vielen frischen Fisch probieren. Während die einen durch ihre gute Ausstattung glänzen, überzeugen andere durch ihre Abgeschiedenheit und Ruhe. Das hören wir doch gern. Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie Ihren persönlichen Traumstrand am Mittelmeer. Mehr zu Sizilien: Das sind die schönsten Strände auf Sizilien, Hier entspannt ihr euch mit Blick auf den Vulkan Vesuv. Ein weiterer der schönsten Strände in Siziliens Süden liegt im WWF-Naturreservat Torre Salsa, nordwestlich des Städtchens Agrigento.. Rund 2 km zieht sich der breite Strand hier die Küste entlang und bietet etliche schöne Flecken zum stundenlangen Verweilen in den Dünen.Selbst in der Hochsaison ist es hier relativ ruhig und Sie können ein einsames Plätzchen finden. In Italien habt ihr die Qual der Wahl: schöne Strände gibt es überall an der Küst zu finden. Fazit der schöns­ten Apu­li­en Strände. Da der Strand von Cavoli nur rund 360 Meter lang ist und zu einem der beliebtesten Strände von Elba und Italien gehört, kann es hier schon mal sehr voll werden. Ein besonderes Highlight ist der Campingplatz von Eraclea Minoa mit Stellplätzen direkt am Strand. Besonders schön ist die Cala Mariolu, die sich im Norden von Arbatax zwischen Cala Biriola und Cala Goloritze an atemberaubende Felswände schmiegt. Unweit von Topea erwartet euch Capo Vaticano, eines auf einem Felsvorsprung gelegenes Kap. Dieser Pinnwand folgen 704 Nutzer auf Pinterest. a&o Hotelgutschein 3-5 Tage in einer Stadt deiner Wahl (35 Hotels) bereits ab 39,00€ für 2 Personen, Die 15 schönsten griechischen Inseln für Deinen Urlaub – 2021 (mit Karte), Kanaren: Die 7 Kanarischen Inseln im Vergleich (und ihre schönsten Reiseziele) – 2021, Europas schönste Städte: Diese Städte muss man 2021 gesehen haben, Top 20 Berlin Sehenswürdigkeiten für Touristen – 2021 (mit Fotos), Urlaub mit Kindern: Die Top 10 Urlaubsziele mit Kindern (2021), Günstige Reiseziele: 11 unglaublich günstige Städte für ein Wochenende in 2021, 14 romantische Reiseziele für den Pärchenurlaub 2021, Hamburg Sehenswürdigkeiten: Top 16 Attraktionen – 2021 (mit Karte), Holland Urlaub: Entdecke die 10 schönsten Reiseziele in den Niederlanden 2021, Schönste Strände Italiens – Das sind die 16 besten Strände in Italien (für 2021). Die Kiesel hier sind eher gräulich, allerdings sehr fein. Weitere Ideen zu Apulien, Familienreisen, Italien. Italien ist ein Reiseziel, das zu jeder Jahreszeit begehrt ist: Ob ein kultureller Wochenendtrip nach Rom oder ein ausgiebiger Badeurlaub am Mittelmeer, viele Urlauber zieht es … Vlissingen), denn wenn dort ein Schiff vorbeifährt, dann kann es Wellen geben. Allerdings ist die Cala Mariolu nur mit dem Boot oder zu Fuß erreichbar. Klicke hier für eine Anleitung die dir zeigt, wie du JavaScript in deinem Browser aktivierst. Kein Wunder, dass Plaza Bijeka Medulin bei Familien so beliebt ist. Obwohl ich Italien sehr liebe, finde ich das italienische "Strandsystem" etwas mühsam, d.h. man hat das Gefühl die gesamte italienische Küste ist verpachtet und man ist immer gezwungen diese "Bagni" zu benutzen und überteuerte Liegestühle, Sonnenschirme etc. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mehr zum Thema: Schönste Sardinien Strände. … Über kleine Pfade gelangt ihr zum Strand von San Michele. Besonders gut eignen sich dabei die Strände rund um Cesenatico, Bibione und Caorle. Von TRAVELBOOK | 30. Italien.de ist das Portal für italienische Lebensart. Wer auf der Sandbank im Sommer keinen Platz mehr findet, wird bestimmt am angrenzenden Strand Lido di Delfino fündig, von dem aus man einen schönen Blick auf die Insel genießt. Auf der Insel Elba, die die zum Toskanischen Archipel zählt, findet ihr den schönen Strand von Cavoli.